MAMP und 10.8

Hier können Sie allgemeine Fragen zum Thema MAMP stellen.

Moderators: severin, Dirk Einecke

Post Reply
User avatar
Kampf Katze
Posts: 9
Joined: Mon 17. Apr 2006, 16:50
Contact:

MAMP und 10.8

Post by Kampf Katze » Sun 1. Jul 2012, 15:03

Hallo,

ich habe mir kürzlich die Preview von Mountain Lion angesehen und natürlich auch mal geprüft ob ich mit MAMP weiter arbeiten kann. Aktuell ist dies offensichtlich nicht der Fall, denn ich bekomme die Meldung das Apache nicht gestartet werden konnte.

Allgemein herrscht ja etwas viel Ruhe rund um MAMP. Die letzten Updates liegen lange zurück, im Blog liest man auch nichts. Wie geht es weiter?

Dirk Einecke
Site Admin
Posts: 278
Joined: Thu 4. Nov 2004, 11:11
Location: Karlsruhe (Germany)
Contact:

Re: MAMP und 10.8

Post by Dirk Einecke » Mon 2. Jul 2012, 07:21

Hi,

da es sich bei der aktuellen Version von OS X 10.8 noch nicht um eine finale Version handelt und sich noch Änderungen dort ergeben können, werden wir unsere Software bis zur offiziellen Veröffentlichung von OS X 10.8 nicht ändern. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Bitte prüfen Sie aber, ob eventuell der mitgelieferte Apache von OS X 10.8 eventuell läuft. Wenn dies der Fall ist, stoppen Sie diesen bevor Sie die Server von MAMP / MAMP PRO starten.

Wir arbeiten gerade an einer neuen Version von MAMP / MAMP PRO mit hauptsächlich aktualisierten Komponenten aber auch einigen behobenen Fehlern. Wir werden in den nächsten tagen eine neue Version (2.1) veröffentlichen.

Dirk
Best Regards / Mit freundlichen Grüßen
Dirk Einecke (MAMP & MAMP PRO Team)

NEW: MAMP & MAMP PRO 3 released | MAMP & MAMP PRO 3 veröffentlicht

All about MAMP & MAMP PRO: Website | Bugbase | Blog (german) | Blog (english) | Online documentation (Wiki)

User avatar
Kampf Katze
Posts: 9
Joined: Mon 17. Apr 2006, 16:50
Contact:

Re: MAMP und 10.8

Post by Kampf Katze » Tue 10. Jul 2012, 13:14

Das war ja eine rasante Rückmeldung. Damit habe ich wahrlich nicht gerechnet. Toll :-)

Es gibt ja nun auch schon ein Update auf 2.1. Ich habe mir nun mal MAMP geladen und gestartet, was bisher anstandslos lief auch unter Mountain Lion. Testweise habe ich mir nun auch mal MAMP Pro angesehen, da gibt es jedoch nen Schluckauf beim Laden von Apache. Irgendwie lustig, weil es MAMP schafft, MAMP Pro aber nicht.
Auch schafft MAMP Pro den Neustart nicht bei einer Umkonfiguration. Da will dann MySQL nicht mehr starten. Manchmal sind auch zwei laufende SQL Prozesse in der Aktivitätsanzeige zu sehen.

Aber die Richtung wurde ja nun offensichtlich gelegt und ich blicke wieder etwas positiver in die Zukunft... Mal sehen ob mich der Mehrwert von MAMP Pro am Ende auch überzeugt.

Dirk Einecke
Site Admin
Posts: 278
Joined: Thu 4. Nov 2004, 11:11
Location: Karlsruhe (Germany)
Contact:

Re: MAMP und 10.8

Post by Dirk Einecke » Tue 10. Jul 2012, 13:26

Hi,

da die Golden Master von 10.8 ja nun veröffentlicht wurde, werden wir auch heute oder morgen beginnen, MAMP / MAMP PRO mit 10.8 zu testen.

Wenn MySQL nicht starte, steht was im MySQL-Log?
Server von MAMP beendet bevor Server von MAMP PRO gestartet?
Mac-Neustart mal probiert?
Web-Sharing in den Preferences von Mac OS X ausgeschaltet?

Dirk
Best Regards / Mit freundlichen Grüßen
Dirk Einecke (MAMP & MAMP PRO Team)

NEW: MAMP & MAMP PRO 3 released | MAMP & MAMP PRO 3 veröffentlicht

All about MAMP & MAMP PRO: Website | Bugbase | Blog (german) | Blog (english) | Online documentation (Wiki)

User avatar
Kampf Katze
Posts: 9
Joined: Mon 17. Apr 2006, 16:50
Contact:

Re: MAMP und 10.8

Post by Kampf Katze » Tue 10. Jul 2012, 17:34

Ich habe versäumt mal in die laufenden SQL Prozesse zu sehen. In der Aktivitätsanzeige liefen mehrere SQL Instanzen, weil ich MAMP nur beendet habe, nicht aber SQL und Appache. Das hat sich dann irgendwie aufgefressen.

Das gleiche hatte ich dann aber auch unter 10.6 obwohl da der Server dann aus war. Ich hatte dann die MAMP Installation komplett aus dem Programmordner entfernt und MAMP 2.1 erneut installiert. Dann ging es wieder.

pappe
Posts: 2
Joined: Mon 8. Apr 2013, 10:54

Re: MAMP und 10.8

Post by pappe » Mon 8. Apr 2013, 10:58

Hallo,

ich habe einen OSX 10.8 Server laufen und nutze die OSX Wikis etc. Daneben möchte ich auch noch ein Blog installieren und benötige dazu die MySQL Datenbank. Ich habe den SQL Server gestartet, bekomme aber keine Verbindung. Was gibt es in diesem Fall zu beachten? Funktioniert das überhaupt parallel (OSX Server und MAMP Datenbank)

Danke!

Martin

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1 guest