PHP PROBLEM!!!

Hier können Sie allgemeine Fragen zum Thema MAMP stellen.

Moderators: severin, Dirk Einecke

severin
Posts: 225
Joined: Thu 8. Mar 2007, 08:03
Location: Germany

Post by severin » Thu 12. Jul 2007, 10:22

Hi landegaard,

htdocs, falls nicht in den Einstellungen verändert, ist das Root-Verzeichnis von der Webseite. D.h. in dem Order:

/Applications/MAMP/htdocs

soll jetzt ein Unterordner 'clubguide' vorhanden sein in dem die Datei 'clubguide.php' platziert wurde, damit es funktioniert. Ist der Ordner und die Datei vorhanden? Liegt kein Tippfehler vor?

Bye,

Severin

landegaard
Posts: 11
Joined: Wed 11. Jul 2007, 21:41

Post by landegaard » Thu 12. Jul 2007, 10:27

hi severin,

es sieht besser aus! :))
beide server laufen, 2xgrün, port 8888 ja.
bei aufruf:
http://localhost:8888/clubguide.php
funkt die sache! (yeah! :->), aber
klar ist mir bei der variante des aufrufs
die pfadangabe nicht. wo setzt denn localhost:8888 an?
im MAMP, im htdocs oder noch tiefer? klar wird es dann bei anzeige der seite, da die seite nicht an das stylesheet rankommt, ebensowenig an die bilder.
vielen dank
gruss lande

severin
Posts: 225
Joined: Thu 8. Mar 2007, 08:03
Location: Germany

Post by severin » Thu 12. Jul 2007, 10:56

Hi landegaard,

wenn

http://localhost:8888

aufgerufen wird, dann schaut Apache in den Ordner, der unter:

Einstellungen > Apache > Document Root

festgelegt wurde. Steht hier (Defaultangabe):

/Applications/MAMP/htdocs

dann sind für Apache alle Dateien und Unterordner sichtbar, die im diesem Ordner platziert wurden. Alles, was außerhalb von diesem Order liegt, kann von Apache nicht bearbeitet werden.

Bye,

Severin

landegaard
Posts: 11
Joined: Wed 11. Jul 2007, 21:41

Post by landegaard » Thu 12. Jul 2007, 11:00

hi severin,

merci beaucoup!!
gruss landegaard

severin
Posts: 225
Joined: Thu 8. Mar 2007, 08:03
Location: Germany

Post by severin » Thu 12. Jul 2007, 11:04

Avec plaisir :-)

Bye,

Severin

Charles
Posts: 2
Joined: Thu 17. Oct 2013, 18:44

Re: PHP PROBLEM!!!

Post by Charles » Thu 17. Oct 2013, 20:19

Wenn das PHP-Modul nicht aktiv wäre, könnten Sie auch nicht die phpInfo-Seite aufrufen

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest