dyndns: MAMP-URLs immer mit Portnummer?

Hier können Sie allgemeine Fragen zum Thema MAMP stellen.

Moderators: severin, Dirk Einecke

Post Reply
kgeisler
Posts: 1
Joined: Wed 20. Feb 2013, 11:47

dyndns: MAMP-URLs immer mit Portnummer?

Post by kgeisler » Wed 20. Feb 2013, 11:59

Hi there!

Ich habe MAMP eingerichtet und habe verschiedene Projekte im htdocs-Ordner angelegt. Vom lokalen Rechner werden die Seiten auch wie erwartet unter »projekt1:8888«, »projekt2:8888« etc. im Browser aufgerufen.

Auf dyndns.com habe ich eine domain eingerichtet, die von Mamp Pro upgedatet wird. Aber: die verschiedenen Projektseiten sind nur über meinedomain.dyndns-server.com:8888/projekt1 aufzurufen. Mir gelingt’s einfach nicht, die Seiten so einzurichten, dass ich um die Portnummer und Unterverzeichnis herum komme (also etwa meinedomain.dyndns-server.com oder auch meinedomain.dyndns-server.com/projekt1). Gibt’s da einen workaround?

Danke für jede Antwort!
Karsten

PS: die umständlichen URLs haben andererseits den Vorteil, dass ich im einer (gratis-)dyndns-domain auskomme. Dennoch: wäre klasse, ich könnte mit eleganteren URLs auskommen.

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1 guest