ImageMagick.. Versuch x+n..

Sie haben noch Wünsche und Anregungen für MAMP?
Hier können Sie all das posten, was Sie noch beim MAMP vermissen.

Moderators: severin, Dirk Einecke

Post Reply
jeand
Posts: 3
Joined: Sun 13. Feb 2011, 10:50

ImageMagick.. Versuch x+n..

Post by jeand » Sun 21. Aug 2011, 01:33

Moin,

ich weiß nicht wie lange und wie oft bezügl. ImageMagick nachgefragt wurde.. ich kann mich aber an keinen thread erinnern wo sich mal einer der Maintainer in irgendeiner Form geäußert hätte.. wie wärs?

Als MampPro Kunde frag ich mich halt schon warum es hier noch nicht mal Antworten auf die Anfragen diesbezügl. gibt.. (und in dem Atemzug auch, ob ich mir das 2er Upgrade einfach mal spare.. wenn ich schon selbst kompilieren darf, dann kann ich mir meine Umgebung gleich komplett per macport o.ä. einrichten..)

C'mon.. ImageMagick ist bei anständigem Hosting inzwischen Standard.. sprich man will es auch lokal in der MAMP Testumgebung nutzen können ohne es erst auf dornenreichem Wege selbst kompilieren zu müssen. Das ist weder jedermanns Sache, noch macht es Laune, noch ist verständlich wieso es nicht einfach in die Liste der Apps/Bibliotheken augenommen wird.. denn in dem Rahmen ists wirklich kein so großes Faß.

irgendwo zwischen verärgert und enttäuscht..
Jan

Toby
Posts: 2
Joined: Tue 20. Sep 2011, 14:34

Re: ImageMagick.. Versuch x+n..

Post by Toby » Tue 20. Sep 2011, 14:49

Hi.
Ich bin inzwischen auch verzweifelt.
Habe es mit diesem Tutorial http://thoomtech.com/post/8832473042/ma ... agick-lion geschafft, ImageMagick zum laufen zu bringen - der Imagick Teil für PHP klappt aber nicht.
Es wird immer eine imagick.so in /usr/local/bin/php/extensions/no-debug-non-zts-20090626/imagick.so erzeugt, die ich dann manuell nach Applications/MAMP/bin/php/php5.3.6/lib/php/extensions/imagick.so kopiere.
Ich denke, ich schaffe es irgendwie nicht, das ding gegen die richtige PHP installation zu installieren.
Die imagick.so kann zwar geladen werden, findet aber keinerlei delegates, obwohl ich in der Shell mit convert munter zwischen Formaten hin und her wandeln kann.
Irgendwelche Tipps? Ne funktionierende imagick.so für MAMP2 64bit und PHP 5.3.6?
Danke!

Toby
Posts: 2
Joined: Tue 20. Sep 2011, 14:34

Re: ImageMagick.. Versuch x+n..

Post by Toby » Tue 20. Sep 2011, 15:42

Inzwischen habe ich es mit den Anleitungen
http://thoomtech.com/post/8826701309/mamp-oauth-lion
und
http://thoomtech.com/post/8832473042/ma ... agick-lion
hinbekommen, imagick zumindest ohne Fehler direkt ins richtige Verzeichnis zu installieren - allerdings bekomme ich dann immernoch beim öffnen beliebiger bilder
no decode delegate for this image format `' @ error/constitute.c/ReadImage/532
in Gesicht geknallt, obwohl convert über die shell super funktioniert :(

tiktoor
Posts: 4
Joined: Mon 1. Aug 2011, 12:50

Re: ImageMagick.. Versuch x+n..

Post by tiktoor » Mon 17. Oct 2011, 10:32

+1

magr01ino
Posts: 5
Joined: Mon 19. Mar 2012, 13:35
Location: Ohlsdorf,
Contact:

Re: ImageMagick.. Versuch x+n..

Post by magr01ino » Mon 19. Mar 2012, 13:36

*bump* +1

Eine Integration hier wäre wirklich super, ich hab auch zum wiederholten Male mehrere Stunden gebraucht, um es mit imagemagick zum Laufen zu bringen.

magr01ino
Posts: 5
Joined: Mon 19. Mar 2012, 13:35
Location: Ohlsdorf,
Contact:

Re: ImageMagick.. Versuch x+n..

Post by magr01ino » Sun 8. Apr 2012, 18:13

werden diese postings im "wunschzettel" eigentlich seites der MAMP entwickler gelesen oder _irgendwie_ zur Kenntnis genommen? Ich habe leider nicht das Gefühl .. :?

jeand
Posts: 3
Joined: Sun 13. Feb 2011, 10:50

Re: ImageMagick.. Versuch x+n..

Post by jeand » Fri 13. Apr 2012, 11:28

Nein ganz offensichtlich nicht.. bzw. stellen die Maintainer konstant auf Durchzug.
Für mich ist das Thema MAMP inzwischen gegessen.. wenn keine Bereitschaft da ist features/libs - die jedes bessere Hosting heutzutage bietet - direkt mit einzukompilieren, dann ist MAMP als ernstzunehmende lokale Entwicklungsumgebung durch.

mfg,
Jan

magr01ino
Posts: 5
Joined: Mon 19. Mar 2012, 13:35
Location: Ohlsdorf,
Contact:

Re: ImageMagick.. Versuch x+n..

Post by magr01ino » Fri 13. Apr 2012, 11:31

Ich habe ihnen gestern ein Mail geschrieben mit der Problematik (und Erwähnung Nichtbeantwortung im Forum), mal sehen ob was retour kommt..

magr01ino
Posts: 5
Joined: Mon 19. Mar 2012, 13:35
Location: Ohlsdorf,
Contact:

Re: ImageMagick.. Versuch x+n..

Post by magr01ino » Fri 20. Apr 2012, 07:41

Habe gestern nochmal nachgehakt und eine Antwort bekommen :)
[...]
Support Anfragen erreichen und am Besten direkt über unser Ticketsystem über mamp.info. Unser Ziel ist es jede Anfrage innerhalb von 24h zu beantworten - zumindest von Mo-Fr. In der Regel klappt dies auch ganz gut, zumal wir seit kurzem einen neuen Mitarbeiter beschäftigen, der sich ausschliesslich um den Support kümmert.
[...]
Es ist geplant, dass ImageMagick in das nächste Major Release von MAMP / MAMP PRO integriert wird, da uns einige Nachfragen in dieser Richtung erreichen. Mit diesem Release ist aber nicht vor Ende dieses Jahres zu rechnen.
Bisher hat sich allerdings noch keiner unserer Entwickler wirklich näher mit der Integration von ImageMagick beschäftigt. Momentan wird sämtliche Zeit auf das kommende Release verwendet, um endlich php 5.4 zu unterstützen. Dies wird voraussichtlich kommende Woche veröffentlicht. Von daher können wir Ihnen leider noch keine dezidierte Anleitung zu diesem Thema bieten. Allerdings habe ich gerade mit dem Kollegen gesprochen: Er wird sich direkt nach dem Release in der kommenden Woche dem Thema ImageMagick annehmen und wir werden dazu dann asap ein Tutorial veröffentlichen.
Evtl. hilft ihnen bis dahin aber dieser Blogpost (inkl. der Kommentare) weiter?:
http://thoomtech.com/post/8832473042/ma ... agick-lion

Mit freundlichen Grüßen, [...]
Es gibt also Hoffnung :)

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: Exabot [Bot] and 1 guest